Behandlungsfehler

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dr. Heisig ist auch Facharzt für Rechtsmedizin.

Bei Behandlungsfehlervorwürfen erfolgt eine Beratung meist über den Rechtsanwalt, da eine direkte Beratung gegen das entsprechende Gesetz verstoßen würde.

 

Mündliche Vorabinformationen – eventuell auch unter Nennung kompetenter Anwälte sowie eine Vermittlung kompetenter Fachgutachter sind aber möglich.

Der Praxisinhaber verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Begutachtung von tatsächlichen oder meist angeblichen Diagnose- und Behandlungsfehlern.